Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.722 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Coburg - Schloß Ehrenburg (Oberfranken)

Ansichtskarte
ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1915

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Trinks & Co., G.m.b.H., Leipzig.

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. 6.

MAßE: ca. 13,7 cm x ca. 8,8 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut Bis Gut, I

DER FREISTAAT Coburg schloss nach seiner Gründung 1919 mit Herzog Carl Eduard einen Abfindungsvertrag in Höhe von 1,5 Millionen Reichsmark über dessen Besitztümer.

Damit ging unter anderem auch Schloss Ehrenburg in das Eigentum des Staates über.
Die Einrichtungsgegenstände erhielt die Coburger Landesstiftung zugesprochen.

Seit 1941 wird das Schloss durch die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und SEEN BETREUT.
Preis: 8.15 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner