Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.723 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

München - Haus der Deutschen Kunst - Jak.Wilh.Fehrle - Tänzerin

Ansichtskarte
ungelaufen - unbeschrieben

ALTER /ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1945

VERLAG: Photo-Hoffmann, München, Friedrichstr. 34

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Fotografie HDK 473

GRÖßE / MAßE: ca. 14,8 cm x ca. 10,3 cm

ERHALTUNG: Sehr gut Bis Gut, I - PERFEKT

Jakob Wilhelm FEHRLE (* 27. November 1884 in Schwäbisch Gmünd † 4. Februar 1974 ebenda) war ein deutscher Maler, Zeichner und Bildhauer.

In den Jahren 1927 bis 1929 hatte er einen Lehrauftrag an der staatlichen Höheren Fachschule Schwäbisch Gmünd und wurde 1928 zum Professor ernannt.

1954 erhielt er anlässlich seines 70. Geburtstags aus den Händen seines Freundes, des Bundespräsidenten Theodor Heuss, das Große Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland.

Sein Atelier in Schwäbisch Gmünd, in dem er bis wenige Tage vor seinem Tod arbeitete, blieb seit dem unverändert und steht unter Denkmalschutz.
Preis: 8.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner