Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.723 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Leonard Lansink * 7. Januar 1956 in Hamm in Westfalen

Autogramme
Deutscher Schauspieler

Seine bedeutendste Figur ist die des Privatdetektivs Georg Wilsberg.

Seit 1997 spielt er den kauzigen Ermittler in den Münster-Krimis des ZDF, die auf Motiven aus den Büchern von Jürgen Kehrer basieren.

Lansink besitzt keinen Führerschein. Die Szenen, die ihn in der Fernsehserie Wilsberg am Steuer zeigen, wurden auf abgesperrten Strecken aufgezeichnet.

Am 15. Oktober 2011 heiratete Leonard Lansink die Juristin Maren Muntenbeck im Rathaus Schöneberg, die er im Rahmen einer Veranstaltung in Münster kennengelernt hatte, bei der er als Festredner geladen war.

Das Paar lebt in Berlin-Schöneberg.

1983 hatte er eine erste Fernsehrolle im Tatort.

Im Jahr 1987 spielte er eine Nebenrolle im Film Eis am Stiel VII – Verliebte Jungs, für die er 3.000 US-Dollar erhielt und 14 Tage in Tel Aviv verbrachte.

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Ca. 2014/2015

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Foto: Sandra Schuck, Berlin; Rückseite leer

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). Original-Autogramm, Neu - Neuwertig

Filmografie (Kleine Auswahl)

1983: Tatort: Rechnung ohne Wirt (Fernsehserie, Rolle: Restaurantbesitzer)
1986: Auf Achse (Fernsehserie – Staffel 2, Folge 33: Einmal gerade – einmal krumm)
1987: Eis am Stiel VII – Verliebte Jungs (Rolle: Schnitzer junior)
1994: Forsthaus Falkenau (Fernsehserie: Folge Kuppeleien)
1994–2005: Ein starkes Team (Fernsehserie)
1997: Knockin’ on Heaven’s Door (Film)
seit 1997: Wilsberg (Fernsehserie)
1998: Der Eisbär
2006: Pfarrer Braun (Fernsehserie: Folge Drei Särge und ein Baby)
2009: Der Stinkstiefel (Regie: Thomas Nennstiel) eine der letzten Produktionen mit Barbara Rudnik (verstorben 2009)
2009: Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
2010: Um Himmels Willen – Weihnachten unter Palmen (Regie: Ulrich König)
2015: Die Salzprinzessin
2015: Nur nicht aufregen! (Regie: Thomas Jahn) HR: Paul Schneider
Preis: 6.20 €
 
artikel verkauft
Anzahl:   0






Banner

Banner