Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.725 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Jean Thomé * 19. Januar 1933 in Düsseldorf † 10. Juli 1980

Autogramme
Deutscher Sänger, Komponist und Schauspieler

Thomé starb am 10. Juli 1980 bei einem Autounfall.

Er wohnte in München 42, Behamstraße 6.

Das Markenzeichen des schwergewichtigen Sängers mit dem markanten Doppelkinn war die rauchig-heisere Stimme.

Thomé verkörperte in den 1950er-Jahren Rollen als Schauspieler und Sänger in Musikfilmen.

So sang er im Film La Paloma 1959 das Titellied.

Ab den 1960er-Jahren trat er vor allem in Unterhaltungssendungen des Fernsehens auf.

1972 war er an der Komposition des Liedes Ich wünsch’ mir ’ne kleine Miezekatze für die Zeichentrickfigur Wum beteiligt und 1974 komponierte er das Titellied für die Unterhaltungsshow Der Große Preis.

Außerdem besorgte er die Arrangements für diverse Musik-Fernsehshows.

Original - Autogramm

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - um 1960

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Ariola

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II)

Diskografie

Singles

1958 Armer Gigolo/Es war einmal ein treuer Husar Polydor 23 791
1960 Die Männer sind schon die Liebe wert/Cha-Cha-Boy, 35 488 A
1960 Von wo rufst du, Charlie?/Su-Su-Su-Su-Susie, 35 560 A
1962 Das darf doch nicht wahr sein/Sauerkraut-Polka, 45 232
1974 Unsere Oma fliegt im Winter nach Mallorca/Ich hab' nicht die feine englische Art

Komponist

1972 Wums Gesang: Ich Wünsch Mir Ne Kleine Miezekatze
1974 Titelmelodie der Sendung Der Große Preis
Preis: 9.16 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner