Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.723 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Kerstin Radt * 27.07.1979 Caracas, Venezuela (St. Angela)

Autogramme
Deutsche Bühnen- Film- und Fernsehschauspielerin

Von 2003 bis 2005 war sie in einer ARD-Serienrolle zu sehen, als Schwesternschülerin Lilly Mathies in St. Angela.

Kerstin Radt ist die Tochter eines deutschen Vaters und einer brasilianischen Mutter und wuchs in Ecuador auf.
Als sie zwölf Jahre alt war, zog sie mit ihren Eltern nach Köln, wo sie das Abitur machte.
Als 17-Jährige wurde sie in einer Diskothek entdeckt; sie erhielt erste Rollen in Musikvideos und Kurzfilmen und nahm Schauspielunterricht.
Einem größeren Publikum bekannt wurde sie in der ARD-Seifenoper Verbotene Liebe. In der Vorabendserie verkörperte sie von 1999 bis 2002 die Venezolanerin Gabriella Santos.

Weitere Rollen folgten in Fernsehproduktionen wie Für alle Fälle Stefanie und Rosenheim Cops; als Moderatorin war sie 2001 für The Dome tätig.

2006 und 2007 stand sie mit Jochen Busse in der Komödie Das andalusische Mirakel auf der Bühne.
Seit dem 20. August 2008 spielt sie im Theater am Dom in Köln in der Komödie Sextett, unter anderem mit Claudia Scarpatetti, die ebenfalls, aber nicht gleichzeitig mit Radt in Verbotene Liebe gespielt hatte.

Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt, zwischen 2002-2005

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: © ARD/Foto: Thorsten Jander

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu - ungebraucht
Preis: 4.19 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner