Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.722 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Leo Reisinger * 1978 in München

Autogramme
Deutscher Schauspieler und Musiker

Leo Reisinger, geboren 1978 in München

2019 übernahm er die Hauptrolle in der ARD Fernsehfilmreihe „Toni, männlich, Hebamme“.

Leo Reisinger wuchs in Otterfing im Landkreis Miesbach auf.
Nach einer Schreinerlehre und dem Zivildienst absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule Ali Wunsch-König.

Am Theater debütierte er unter der Regie von Robert Löhr als „Zettel“ in Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“. Es folgten Engagements an mehreren nationalen und internationalen Theaterproduktionen.

Sein erster Auftritt vor der Kamera war im Fernsehfilm „Sau Nummer Vier“ unter der Regie von Max Färberböck.
Es folgten unterschiedliche Arbeiten im Film und Fernsehen mit Regisseuren wie unter anderem Marvin Kren, Johannes Fabrik, Sibylle Tafel und Andreas Herzog.

Leo Reisinger erhielt bereits als Kind Klavierunterricht.
Als professioneller Pianist spielt und komponiert er in diversen Band-Formationen.

Auszeichnungen

Im Kurzfilm „Border Patrol“, welcher 2014 in Los Angeles mit dem Student Academy Award ausgezeichnet wurde, spielt Leo Reisinger die Hauptrolle.
Ebenso gewann der Film den British Television Award und den Outstanding International Student Film Award in Peking.

Filmografie (Auswahl)

2007: Der Kaiser von Schexing
2009: Sau Nummer vier. Ein Niederbayernkrimi
2012: Unter Verdacht (Fernsehserie, Folge Das Blut der Erde)
2012: München 7 (Fernsehserie, Folge Die Suche nach dem Nichts)
2012–2018: SOKO München (Fernsehserie, verschiedene Rollen, 4 Folgen)
2013: Border Patrol (Kurzfilm)
2013: Paradies 505. Ein Niederbayernkrimi
2014: Von Kerlen und Kühen
2014: Die Sache mit der Wahrheit
2014: SOKO Kitzbühel (Fernsehserie, Folge Ball des Anstosses)
2014, 2016: Die Rosenheim-Cops (Fernsehserie, verschiedene Rollen, 2 Folgen)
2015: Tatort – Die letzte Wiesn (Regie: Marvin Kren) Rolle: Korbinian Riedl
2017: Der Polizist, der Mord und das Kind
2019: Toni, männlich, Hebamme (Fernsehserie, 2 Folgen)
2019: München Mord: Leben und Sterben in Schwabing (ZDF) Rolle: Armin Riester


Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2019

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: © Thomas Lüders

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 29.11.2019
Preis: 6.19 €
 
artikel verkauft
Anzahl:   0






Banner

Banner