Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.722 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Werner Daehn * Worms am Rhein (ZDF : Blutige Anfänger)

Autogramme
Deutscher Schauspieler

Werner Daehn, geboren 14. Oktober 1967 in Worms am Rhein

Werner Daehn wuchs in Worms auf und besuchte das Rudi-Stephan-Gymnasium.

Nach der Schulzeit zog es ihn nach Berlin, wo er eine vierjährige Ausbildung an der Schauspielschule Langhanke absolvierte.
Nach diversen Theaterengagements u. a. spielte er 1996 in seinem ersten deutschen Kinofilm Nur aus Liebe an der Seite von Heinz Hoenig und Katja Riemann.

Nach verschiedenen weiteren deutschen Produktionen gelang ihm 2002 mit xXx – Triple X als kettenrauchender Sniper und Gegenspieler von Vin Diesel ein großer internationaler Erfolg.
Für Regisseur Stefan Ruzowitzky spielte er 2006 in Wien und Berlin als Rosenthal in dem mit einem Oscar ausgezeichneten Kinofilm Die Fälscher mit.
Danach spielte er in vielen weiteren internationalen Produktionen u. a. mit Steven Seagal (Shadow Man – Kurier des Todes), Jason Priestley (Colditz – Flucht in die Freiheit) oder Bill Pullman (Revelations – Die Offenbarung).
2008 drehte er als Major Ernst John von Freyend in einer Schlüsselrolle mit Tom Cruise Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat. Da Freyend Stauffenberg beim präparieren der Bombe stört, gelingt das Attentat nicht.
Er war u. a. auch als Stasioffizier im oscarprämierten Film Das Leben der Anderen zu sehen.
In der Neuverfilmung des Hitchcock-Klassikers Die 39 Stufen für die BBC spielte er die Rolle des Antagonisten „Ackerman“.

Filmografie (Auswahl)

Kino

1996: Nur aus Liebe
2001: Duell – Enemy at the Gates (Enemy at the Gates)
2002: xXx – Triple X
2004: König der Diebe
2006: Shadow Man – Kurier des Todes (Shadow Man)
2006: Das Leben der Anderen
2007: Die Fälscher
2008: Speed Racer
2008: Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (Valkyrie)
2010: Akte Kajínek (Kajínek)
2010: Zeiten ändern dich (Regie: Uli Edel) Rolle: Zivilpolizist
2011: Die Superbullen (Regie: Gernot Roll) Rolle: Thilo
2012: Alex Cross
2013: The Berlin File
2014: Der stille Berg
2014: Der Tropfen – Ein Roadmovie
2016: Game of Aces
2017: Tom of Finland

Fernsehen

1993: Berlin Break (Fernsehserie, Folge In den Fängen des KGB)
1996: Tatort: Tod im Jaguar (Fernsehreihe)
1998: Das Miststück
1998: HeliCops – Einsatz über Berlin (Fernsehserie, Folge 42 Kilometer in den Tod)
1998: Das Miststück
1999: Die Angst in meinem Herzen
2003: Alarm für Cobra 11 – Einsatz für Team 2 (Fernsehserie, Folge Verschwunden)
2004: Stauffenberg
2005: Revelations – Die Offenbarung (Fernsehsechsteiler, 3 Folgen)
2005: Doppelter Einsatz (Fernsehserie, Folge Mord auf dem Stundenplan)
2005: Colditz – Flucht in die Freiheit (Fernsehzweiteiler)
2006: Balko (Fernsehserie, Folge Ich töte Mutter)
2011, 2017: Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei (Fernsehserie, verschiedene Rollen, 2 Folgen)
2013: Rosa Roth (Fernsehreihe, Folge Der Schuss)
2014: Tatort: Der Maulwurf
2014: SOKO Stuttgart (Fernsehserie, Folge Zirkus Fratinelli)
2014–2016: Ein Fall von Liebe (Fernsehreihe, 4 Folgen)
2015: Constantine (Fernsehserie, Folge The Saint of Last Resorts: Part 2)
2015: Tatort: Frohe Ostern, Falke
2015: Letzte Spur Berlin (Fernsehserie, Folge Fluchtversuch)
2015: SOKO Leipzig (Fernsehserie, Folge Tapetenwechsel)
2016: Akte Ex (Fernsehserie, Folge Der Tote aus dem Moor)
2018: Tatort (Fernsehreihe, Folge Meta)
2018: Notruf Hafenkante (Fernsehserie, Folge Die Sex - Party)
seit 2020: Blutige Anfänger (Fernsehserie)


Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2020

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Fotograf: ZDF/Conny Klein

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 26.10.2020
Preis: 7.90 €
 
max. Anzahl:   2






Banner

Banner