Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.722 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Henning Peker * 1966 Halle an der Saale (Babylon Berlin)

Autogramme
Deutscher Schauspieler

Henning Peker, geboren 1966 in Halle an der Saale

Peker verbrachte seine Kindheit und frühe Jugend in der Altmarkstadt Stendal, die er im Alter von 16 Jahren verließ, um eine Ausbildung zum Tischler aufzunehmen.

Er studierte von 1989 bis 1992 an der Schauspielschule Leipzig.
Seit seinem Abschluss 1992 ist er an mehreren Theaterhäusern in Deutschland aktiv und ist seit 2000 als Schauspieler in Fernseh- und Kinoproduktionen zu sehen.

Peker wird durch die 'Horwitz + Fromm Agentur für Film und Theater' in Hamburg vertreten.

Filmografie (Auswahl)

1993: Polizeiruf 110: In Erinnerung an … (Fernsehreihe)
1995: Polizeiruf 110: Grawes letzter Fall
1996: Polizeiruf 110: Kleine Dealer, große Träume
2000: Polizeiruf 110: Tote erben nicht
2001: Adelheid und ihre Mörder (Fernsehserie, Folge Ein Ständchen für Heimeran)
2001: Kalte Wut (Fernsehreihe)
2001: Toter Mann
2002: Im Namen des Gesetzes (Fernsehserie, Folge Tod am Telephon)
2002: Führer Ex
2003: Tatort: Väter
2003: Das Duo: Stiller Tod (Fernsehreihe)
2003: Mein Name ist Bach
2003: Good Bye, Lenin!
2004: Tatort: Waidmanns Heil
2004: Tatort; Herzversagen
2005: Tatort: Tiefer Fall
2005: The Piano Tuner of Earthquakes
2005: Pastewka (Fernsehserie, Folge Der Personalausweis)
2006: Hänsel und Gretel
2006: Das Duo: Der Sumpf
2006: Bettis Bescherung
2006: Elbe
2007: Tatort: Spätschicht
2007: Notruf Hafenkante (Fernsehserie, Folge Die Entführung)
2007: Bloch: Der Kinderfreund (Fernsehreihe)
2008: Eschede Zug 884
2008: Das Feuerschiff
2009: Meine Tochter und der Millionär
2009: Liebe Mauer
2009: Polizeiruf 110: Fehlschuss
2009: Mein Kampf
2009: Schwerkraft
2009: Mensch Kotschie
2010: Glückstreffer – Anne und der Boxer
2010: Mord mit Aussicht (Fernsehserie, Folge Walzing Matilde)
2012: Die sechs Schwäne
2013: Der letzte Bulle (Fernsehserie, eine Folge)
2014: Der Knastarzt
2014: Quatsch und die Nasenbärbande
2014: Käthe Kruse (Rolle: Reporter) Regie: Franziska Buch
2015: Als wir träumten
2015: Harter Brocken (Fernsehreihe)
2015: Zorn – Vom Lieben und Sterben (Fernsehreihe)
2015: Taxi (2015)
2015: Herbert
2015: Hinter dem Spiegel
2016: Polizeiruf 110: Wölfe
2016: Ein starkes Team: Tödliche Botschaft (Fernsehreihe)
2016: Tschick
2016: Heldt (Fernsehserie, Folge Kalter Hund)
2017: Aus dem Nichts
2017: Babylon Berlin (Fernsehserie) Staffel 1/Episoden 1-8 (Rolle: Franz Krajewski)
2017: Dark (Fernsehserie, eine Folge)
2018: In den Gängen
2018: Whatever Happens Next
2018: Schuld - nach Ferdinand von Schirach (Folge: Der kleine Mann) Rolle: Leopold Schnell (Regie: Nils Willbrandt) ZDF
2019: Gloria, die schönste Kuh meiner Schwester
2019: Polizeiruf 110: Zehn Rosen
2019: SOKO Potsdam (Fernsehserie, Folge Verlorene Söhne)
2020: Polizeiruf 110: Totes Rennen
2020: Tatort: Funkstille
2020: Polizeiruf 110: Tod einer Toten
2020: Das Quartett: Das Mörderhaus (Fernsehreihe)


Original-Autogramm, handsigniert; sehr selten

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Franz Josef Rüdel, Filmpostkartenverlag, Hamburg

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: © Foto: Brinkhoff/Mögenburg, Hamburg

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig/ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 31.01.2021
Preis: 7.60 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner