Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.723 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Wischin - Oberza Gasthof Ruine Schloß Kolmar Wartheland

Ansichtskarte
64-800 Chodzież (Colmar/Kolmar)

Der Kreis Kolmar i. Posen (bis 1877 Kreis Chodziesen) bestand von 1818 bis 1920 im Regierungsbezirk Bromberg in der preußischen Provinz Posen.

Chodzież (deutsch bis 1878 Chodziesen und Kodschesen, von 1878 bis 1919 Colmar und von 1939 bis 1945 Kolmar in Posen)

Landkreis Kolmar (Wartheland)

Nach dem Überfall auf Polen im September 1939 wurde das ehemalige Kreisgebiet am 26. Oktober 1939 vom Deutschen Reich annektiert und kam als Landkreis Kolmar (Wartheland) zum Regierungsbezirk Posen im Reichsgau Wartheland.
1939 wurden die 86 Ortschaften des Landkreises zunächst in 22 Amtsbezirken zusammengefasst.

Das Kreisgebiet wurde im Januar 1945 von der Roten Armee besetzt und wieder Teil Polens.


Original-Ansichtskarte; sehr selten

ungelaufen - unbeschrieben


ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1908

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Fr. Schmidt, Posen, Bergstr. 13. Buchdruckerei

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,8 x 8,7

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). Leichte Altersspuren

STAND/BEARBEITUNG: 15.03.2021

VERSICHERTER VERSAND INKLUSIV
Preis: 62.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner