Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.395 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Sandra Borgmann * 25. April 1974 in Mülheim an der Ruhr

Autogramme
Deutsche Schauspielerin bei Film und Fernsehen

Sandra Borgmann, geboren 25. April 1974 in Mülheim an der Ruhr

Seit 1997 arbeitet sie als Filmschauspielerin und lebt heute in Hamburg.

Sandra Borgmann machte in Mülheim an der Ruhr ihr Abitur.

Schon während ihrer Gymnasialzeit wirkte sie aktiv in der Schüler-Theater-AG mit.

Sie studierte von 1994 bis 1997 Schauspiel an der Folkwang Hochschule in Essen-Werden.

Im Jahr 2000 spielte sie die weibliche Hauptrolle in dem Film Oi!Warning.

2004 wurde Borgmann für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Schauspielerin – Nebenrolle für die Darstellungen in der Tatort-Folge Odins Rache sowie Ein krasser Deal nominiert.

In den vom NDR produzierten Folgen des ARD Radio-Tatorts spricht Borgmann die Ermittlerin Kriminalhauptkommissarin Bettina Breuer.

Von 2012 bis 2015 war sie in der Serie Die LottoKönige zu sehen.

Filmografie (Kleine Auswahl)

KINO

2005: Die Bluthochzeit (Regie/Drehbuch: Dominique Deruddere)
2005: Unter dem Eis (Regie: Aelrun Goette)
2008: Der Baader Meinhof Komplex (Regie: Uli Edel)
2010: Der Mauerschütze
2011: Lollipop Monster
2014: Saphirblau
2015: Verfehlung
2016: LenaLove (Regie: Florian Gaag)
2016: Radio Heimat (Regie: Matthias Kutschmann)
2017: Sommerfest
2017: Sorry Guys

FERNSEHEN

2002–2003: Berlin, Berlin (28 Episoden) Rolle: Rosalie Butzke

seit 2018: Julia Durant ermittelt (Fernsehreihe)

2018: Jung, blond, tot
2019: Kaltes Blut
2019: Mörderische Tage

2019: Mordshunger – Verbrechen und andere Delikatessen: Wie ein Ei dem anderen
2019–2020: Dark (Fernsehserie, sieben Episoden)
2019: So einfach stirbt man nicht
2019: Skylines – Skyline Shines (Fernsehserie)
2020: Berlin, Berlin – Der Film (Spielfilm, Netflix)
2020: Tatort – Es lebe der König!
2021: Friesland: Bis aufs Blut (Fernsehreihe)
2021: Ein Mädchen wird vermisst (Fernsehfilm)
2021: Großstadtrevier – Stumme Signale


Original-Autogramm; handsigniert; sehr selten


ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2021

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,4

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 17.01.2022
Preis: 7.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner