Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.730 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Jimi Blue Ochsenknecht * 1991 München - Gangs

Autogramme
Deutscher Schauspieler und Pop-Rapper

Jimi Blue Ochsenknecht, geboren 27. Dezember 1991 in München

Er lebt heute in Hannover.

Im August 2020 machte er seine Beziehung zu der einstigen Bachelor-Kandidatin Yeliz Koç öffentlich.
Im Jahr 2021 sind die beiden Eltern einer Tochter geworden.
Das Paar ist mittlerweile getrennt.

Ochsenknecht wurde 1991 als Sohn von Natascha und Uwe Ochsenknecht geboren.
Er hat drei Geschwister: den Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht, die Schwester Cheyenne Savannah Ochsenknecht sowie den Halbbruder Rocco Stark, der aus einer früheren Beziehung seines Vaters stammt.
Sein erster Vorname ist vom Gitarristen Jimi Hendrix abgeleitet.
Seinen zweiten Vornamen „Blue“ erhielt Ochsenknecht nach eigenen Angaben im Krankenhaus bei der Geburt, nachdem er blau angelaufen war, weil sich die Nabelschnur mehrfach um seinen Hals gewickelt hatte.
Im Juli 2007 erwarb er den qualifizierenden Hauptschulabschluss.

Sein Filmdebüt gab Jimi Blue Ochsenknecht im Jahr 2000 in dem preisgekrönten Film Erleuchtung garantiert, in dem er mit seinem Bruder und seinem Vater vor der Kamera stand.
Der Durchbruch als Kinderstars gelang beiden Brüdern kurz danach mit der Kinderbuchadaption Die Wilden Kerle, gefolgt von vier sehr erfolgreichen Fortsetzungen.
Bereits für den ersten Teil der Serie erhielten Jimi Blue und sein Bruder Wilson 2004 den Undine Award als beste Filmdebütanten, das besonders Jimi Tür und Tor zum deutschen Jugendkino öffnete.

Am 16. November 2007 trat er erstmals als Sänger bei The Dome 44 in Graz auf. Zwei Wochen zuvor hatte er bei Universal das Album Mission Blue veröffentlicht, für das er eine Goldene Schallplatte erhielt.
Seine Lieder wurden von den Produzenten Rob Tyger, Kay Denar, Marc Mozart, Michael Cretu und Felix Gauder geschrieben.
Ochsenknecht selbst bezeichnet die Stilrichtung als Mischung aus Hip-Hop, Pop, Dance und R’n’B. Als Vorbilder nannte er Pharrell Williams und Justin Timberlake.

Im Juni 2016 erschien die Komödie Seitenwechsel mit Wotan Wilke Möhring und Anna Maria Mühe.

Am 9. Juni 2017 erschien seine Single #Schütteln. Erstmals sang und rappte Ochsenknecht dabei auf Deutsch.

2019 eröffnete er eine Bar in Berlin.

2020 nahm er an der ersten Staffel der Prominenten-Kochsendung MasterChef Celebrity auf Sky One teil, wo er den zweiten Platz belegte.

Im November 2020 zog er sich bei der Sendung Showtime of my Life – Stars gegen Krebs des Senders VOX aus, um auf die Dringlichkeit der Krebsvorsorge aufmerksam zu machen. Die Sendung wurde im Februar 2021 ausgestrahlt.
Im gleichen Jahr moderierte er zusammen mit Cathy Hummels die Sendung Love Island – Aftersun: Der Talk.

Zudem war er auf dem Fernsehsender VOX in einigen Promi-Sendungen zu sehen: 2012 war der Hobbykoch als Kandidat zusammen mit seiner Mutter Natascha Ochsenknecht beim Muttertagsspecial von Das perfekte Promi-Dinner, 2014 als Kandidat bei Promi Shopping Queen und 2015 als Kandidat in der Kochshow Grill den Henssler dabei.

Am 21. Februar 2022 startete mit Die Ochsenknechts eine Doku-Soap über die Familie Ochsenknecht auf dem Pay-TV-Sender Sky One.
Die erste Staffel, bestehend aus sechs Folgen, wird wöchentlich ausgestrahlt.

Buchveröffentlichungen

Jimi Blue Ochsenknecht: Kochen ist easy: Rezepte aus dem wahren Leben. Callwey, 2018, ISBN 978-3766723741.


Original-Foto-Autogramm, handsigniert; sehr selten!!


ALTER/ZEIT/STEMPEL: Motiv 2009 / Autogramm 2020

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 15,2 x 10,1

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 06.07.2022

Preis: 8.30 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner