Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.727 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Evan Kaufmann * Tonka Bay Minnesota (DEG Metro Stars) EISHOCKEY

Autogramme
Ehemaliger amerikanisch-deutscher Eishockeyspieler

Evan Kaufmann, geboren 31. Oktober 1984 in Tonka Bay, Minnesota

Kaufmann war in der DEL für die Düsseldorfer EG und den Nürnberg Ice Tigers aktiv.

Er ist der erste jüdische Spieler, der nach dem Zweiten Weltkrieg für die deutsche Nationalmannschaft auflief.

Kaufmann begann seine Karriere im Jahr 2003 in der US-amerikanischen Juniorenliga United States Hockey League bei den River City Lancers.
Nach einer guten ersten Saison, in der er in 60 Spielen 50 Scorerpunkte erzielen konnte, bekam er im Sommer 2004 ein Stipendium an der University of Minnesota, für die er fortan in der Western Collegiate Hockey Association, einer US-amerikanischen Collegeliga im Spielbetrieb der NCAA auf dem Eis stand.

Vier Jahre später, im Jahr 2008, beendete der Rechtsschütze sein Studium und konzentrierte sich anschließend auf eine professionelle Eishockeykarriere.

Zur Spielzeit 2008/09 wurden die Verantwortlichen der DEG Metro Stars auf den 23-jährigen Außenstürmer aufmerksam.

Kaufmanns Großvater wurde in Lösnich (Mosel) geboren, überlebte das KZ Stutthof und wanderte nach dem Zweiten Weltkrieg in die USA aus.

Kaufmanns Urgroßvater wurde im Ghetto von Lodz und seine Urgroßmutter im KZ Auschwitz ermordet.

Kaufmann nahm die deutsche Staatsbürgerschaft an und wechselte zu den DEG Metro Stars.
Er wurde vorerst mit einem Einjahresvertrag ausgestattet, der später verlängert wurde.
Nach vier Spielzeiten verließ er die Rheinländer, wobei der Finaleinzug in der Saison 2008/09 der größte Erfolg war.
Der Stürmer schloss sich den Thomas Sabo Ice Tigers an, bei denen er drei Jahre blieb, aber nie über das Viertelfinale hinauskam.

2015 beendete Kaufmann im Alter von 30 Jahren trotz eines laufenden Kontrakts seine sportliche Laufbahn.

Kaufmann nahm für die deutsche Eishockeynationalmannschaft 2012 an der Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland teil.

Erfolge und Auszeichnungen

2007 Broadmoor-Trophy-Gewinn mit der University of Minnesota


Original-Autogramm; handsigniert


ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt, 2008–2012/2011

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 27.09.2022
Preis: 4.90 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner