Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.838 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Rea Garvey * 3. Mai 1973 Tralee (Album Prisma)

Autogramme
Irischer Sänger und Gitarrist

Raymond Michael „Rea“ Garvey, geboren 3. Mai 1973 in Tralee, Irland

Er war Frontmann der 2010 aufgelösten deutschen Band Reamonn.
Neben seiner Solokarriere arbeitet er als Songwriter und Sänger auch mit anderen Musikern zusammen.

Rea Garvey ist der Sohn eines Polizisten und wuchs in der irischen Stadt Tralee mit sieben Schwestern auf.
1998 zog er nach Deutschland.
Er arbeitete anfangs als Roadie und T-Shirt-Verkäufer auf Festivals.
1998 suchte er per Zeitungsannonce Mitstreiter für eine Band.
Wenig später fanden sich Mike Gommeringer, Sebastian Padotzke, Uwe Bossert und Philipp Rauenbusch zusammen und gründeten die Band Reamonn.

Garvey war nicht nur Sänger von Reamonn, sondern sang unter anderem den Jam-&-Spoon-Hit Be Angeled. Die Zusammenarbeit wurde bei dem Song Set Me Free fortgesetzt.
Bei der Show Alive and Swinging sang Rea Garvey gemeinsam mit Xavier Naidoo, Sasha und Michael Mittermeier die Klassiker von The Rat Pack.
Die Gala wurde zugunsten seiner Stiftung Saving an Angel veranstaltet.

Sein drittes Solo-Album Prisma aus dem Jahr 2015 wurde erstmals in den Hansa-Tonstudios in Berlin aufgenommen, Produzent war wieder Andy Chatterley.

The Voice of Germany

Von November 2011 bis Februar 2012 war Garvey als einer von fünf Coaches bei der ersten Staffel der Gesangs-Castingshow The Voice of Germany zu sehen.
Als Co-Coach stand ihm die britische Singer-Songwriterin Nerina Pallot zur Seite.
In der zweiten Staffel war er als Coach zu sehen und stellte mit seinem Mentee Nick Howard den Sieger.

Nach einem Jahr Pause kehrte er 2014 in der vierten Staffel zurück und war auch 2015 sowie 2019 Teil der Show.

2020 bildete er mit Samu Haber ein Coach-Team. Zusammen gewannen sie die Show mit ihrem Talent Paula Dalla Corte.
Nach einem Jahr Pause sitzt Rea 2022 wieder bei The Voice of Germany als Coach auf dem Roten Stuhl.

Künstlerauszeichnungen

2010: Echo Pop: In der Kategorie Ehrenecho für soziales Engagement
2012: Radio Regenbogen Award: In der Kategorie Künstler National
2012: Diva: In der Kategorie Music Artist of the Year
2015: Bambi: In der Kategorie Unsere Erde für Clearwater Project
2019: Radio Regenbogen Award: In der Kategorie Live Künstler des Jahres 2018
2021: Nickelodeon Kids’ Choice Awards: In der Kategorie Lieblings-Team: Deutschland, Österreich, Schweiz für The Voice of Germany


Original-Autogramm, Autogrammkarte, handsigniert

**Sie erhalten das hier abgebildete Autogramm**


ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2015

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). ungebraucht / neuwertig

STAND/BEARBEITUNG: 22.11.2022

Preis: 7.30 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner