Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 8.962 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Katja Kipping * 18.01.1978 in Dresden - MdB - DIE LINKE

Autogramme
Deutsche Politikerin der Partei Die Linke

Katja Kipping, geboren 18. Januar 1978 in Dresden

Katja Kipping ist mit dem Politologen und ehemaligen Bundesvorsitzenden des Jugendverbandes JungdemokratInnen/Junge Linke Kolja Möller verheiratet und hat eine Tochter.

Sie lebt in Berlin und in Dresden.

Sie ist seit dem 21. Dezember 2021 Berliner Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales im Senat Giffey.

Von 2005 bis 2022 war Katja Kipping Mitglied des Deutschen Bundestages und war von 2012 bis 2021 gemeinsam mit Bernd Riexinger Parteivorsitzende.

Bevor Katja Kipping 2005 in den Deutschen Bundestag einzog, saß sie für die PDS im Landtag von Sachsen, wo sie ab 2003 auch dem Fraktionsvorstand angehörte.

Von der Gründung der Linkspartei 2007 bis zu ihrer Wahl als Vorsitzende war sie auch stellvertretende Parteivorsitzende.
Sie steht der reformorientierten Emanzipatorischen Linken nahe.

Katja Kipping wurde in Dresden geboren.

Ihr Vater war Ökonom bei Robotron, ihre Mutter Lehrerin.
Nach dem Abitur 1996 am Annen-Gymnasium in Dresden leistete Kipping von 1996 bis 1997 ein Freiwilliges Soziales Jahr in Gattschina bei Sankt Petersburg (Russland).
Sie studierte von 1997 bis 2003 Slawistik mit den Nebenfächern Amerikanistik und Öffentliches Recht an der TU Dresden und schloss als Magistra Artium (M.A.) ab.

In der Fernsehsendung Markus Lanz sagte Kipping, dass in der DDR Unrecht geschehen sei, sie den Begriff Unrechtsstaat für die DDR aber nicht gebrauchen wolle. Kipping sagt: „Ich habe immer das Gefühl, das ist so eine Art Demut, eine Unterwerfungsgeste, die von Leuten aus dem Osten eingefordert wird“.
Daher wolle sie diesen Begriff nicht verwenden.
Anlässlich des 30. Jahrestags des Mauerfalls sprach sie sich für ein Gedenken aus, das auch an die nicht eingelösten Chancen des demokratischen Aufbruchs von 1989 erinnert.


Original-Autogramm; handsigniert

**Sie erhalten das hier abgebildete Autogramm**


ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 11.01.2023

INKLUSIV: mit neuer KLARSICHTHÜLLE
Preis: 6.30 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner