Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 9.008 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Alexander May * 8.07.1927 Görlitz † 2.05.2008 Hannover (ARD: Donna Leon – Die dunkle Stunde der Serenissima)

Autogramme
Deutscher Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent

Alexander May, geboren 8. Juli 1927 in Görlitz;

verstorben 2. Mai 2008 in Hannover

May war mit der Schauspielerin Marga Klappert verheiratet, die bereits 1995 verstarb.

Alexander Mays Sohn Jerzy May ist Moderator beim Bayerischen Rundfunk in München.

May wurde ab 1946 an der Düsseldorfer Schauspielschule zwei Jahre lang unter Gustaf Gründgens ausgebildet.

Sein erstes Engagement erhielt 1948/49 am Stadttheater Gießen.

1949 kam er als Regisseur an das Schauspielhaus Bochum, wo er bis 1954 wirkte.

Am Theater Oberhausen arbeitete er von 1954 bis 1959 als Regisseur in diversen Produktionen.

Gleichzeitig war er Dozent für Filmdramaturgie beim DIFF (Deutsches Institut für Film und Fernsehen).

Bei den Münchner Kammerspielen war er 1959/60 als Dramaturg tätig.

Von 1960 bis 1964 stand er als Dramaturg und Produzent in den Diensten der Bavaria und von 1964 bis 1969 als Redakteur und Produzent bei der Intertel Television in München.

Von 1978 bis 1988 leitete er als Geschäftsführer und Intendant das Schauspielhaus Hannover.

Im Fernsehen sah man May in vielen Spielfilmen und Serien.

Seine bekanntesten Rollen waren die des Dr. Walter Leibrecht in der ZDF-Arztserie Freunde fürs Leben, des Opa Hermann in der Familienserie Aus heiterem Himmel (ARD/Bayerischer Rundfunk) und für das Schulfernsehen die des Herrn Schmidt in der Serie Anna, Schmidt und Oskar sowie die des Bürgermeisters Lütje in Pappa ante portas.

Auszeichnungen

1968: Deutscher Filmpreis in Gold als bester Schauspieler in Tätowierung
1993: Niedersächsischer Kunstpreis
2001: Stadtplakette von Hannover

Filmografie

1963: Orden für die Wunderkinder
1963: Zwei Whisky und ein Sofa
1963: Ein Mann im schönsten Alter
1964: Sie werden sterben, Sire
1964: Kommissar Freytag – Briefe aus Sydney
1967: Tätowierung
1969: Sie schreiben mit – Der Liebesbrief
1970: Die Berufe des Herrn K.
1971: Arsène Lupin
1971: Tatort – Kressin stoppt den Nordexpress (Fernsehreihe)
1972: Soldatenmord von Lebach
1972: Zeitaufnahme
1972: Sonderdezernat K1 – Mord im Dreivierteltakt (Fernsehserie)
1973: Der Fußgänger
1973: Traumstadt
1975: Eurogang – Keine Beweise gegen Martellan (Fernsehserie)
1975: Kommissariat 9 – Zum halben Preis (Fernsehserie)
1975: Ansichten eines Clowns
1975: Eurogang – Die letzte Lieferung (Fernsehserie)
1976: Das chinesische Wunder
1977: Grete Minde
1977: Haben Sie nichts zu verzollen?
1978: Heinrich Heine
1978: Tatort – Schlußverkauf
1979: Tatort – 30 Liter Super
1980: Der ganz normale Wahnsinn (Fernsehserie, 4 Folgen)
1980: Johann Sebastian Bachs vergebliche Reise in den Ruhm
1981: Stachel im Fleisch
1981: Tegtmeier klärt auf (Fernsehserie, Folge 1x05 …über Politik und Käse)
1981: Keine Angst vor Verwandten! (Fernsehfilm)
1981: Der Schatz des Priamos (Fernsehfilm)
1981: Der Spot oder Fast eine Karriere (Fernsehfilm)
1981: Die Laurents (Fernsehserie, Folge 1x07 Sabetzkys Fall – 1767)
1981: Alberta und Alice oder Die Unterwerfung (Fernsehfilm)
1982: Ein Fall von Zuneigung (Fernsehfilm)
1983: Zwei Tote im Sender und Don Carlos im Pogl (Fernsehfilm)
1983: Im Zeichen des Kreuzes (Fernsehfilm)
1983: Frau Juliane Winkler (Fernsehfilm)
1983: Kinder unseres Volkes (Fernsehfilm)
1984: Ein Mann namens Parvus (Fernsehfilm)
1984: Das leise Gift (Fernsehfilm)
1984: Gespenstergeschichten: Die Affenpfote
1985: Eine Klasse für sich (Fernsehserie, 2 Folgen)
1985: Ami Go Home oder Der Fragebogen (Fernsehfilm)
1985: Die Schwarzwaldklinik (Fernsehserie, 2 Folgen)
1986: Acht Stunden Zeit (Fernsehfilm)
1986: Wer einsam ist, der hat es gut weil keiner da, der Ihm was tut (Fernsehfilm)
1986: Unternehmen Köpenick (Fernsehserie)
1988: Ein Fall für zwei (Fernsehserie, Folge 8x01 Kurz hinter Ankara)
1988: Ein heikler Fall (Fernsehserie, Folge 2x09 Gegen den Strom)
1988: Ein Treffen mit Rimbaud
1990: Hotel Paradies (Fernsehserie, 4 Folgen)
1990: Ein anderer Liebhaber (Fernsehfilm)
1990: Bei mir liegen Sie richtig
1990: Die Frosch-Intrige
1991: Pappa ante portas
1991: Bronsteins Kinder
1990–1991: Wie gut, daß es Maria gibt (Fernsehserie, 27 Folgen)
1991: Der Deal (Fernsehfilm)
1992: Die zweite Heimat – Chronik einer Jugend (Fernsehserie, 3 Folgen)
1992: Glückliche Reise – Sri Lanka (Fernsehreihe)
1992–2001: Freunde fürs Leben (Fernsehserie, 96 Folgen)
1993: Der Landarzt (Fernsehserie, 2 Folgen)
1992–1993: Anna, Schmidt und Oskar (Fernsehserie, 26 Folgen als Herr Schmidt)
1994: Matchball (Fernsehserie, 4 Folgen)
1994: Unsere Hagenbecks (Fernsehserie, 2 Folgen)
1994: Der Salzbaron (Fernsehserie, 5 Folgen)
1995, 1998: Die Straßen von Berlin (Fernsehreihe, 3 Folgen)
1995: Im Namen des Gesetzes als Richter (Fernsehserie)
1995: Verliebte Feinde
1995–1998: Aus heiterem Himmel (Fernsehreihe, 7 Folgen)
1996: Alarm für Cobra 11 – Der Alte und der Junge (Fernsehserie)
1997: Eiskalte Liebe
1998: Sommergewitter
1999: Viehjud Levi
2000: Polizeiruf 110 – Die Macht und ihr Preis (Fernsehreihe)
2000: Tatort – Rattenlinie
2002: Et kütt wie et kütt
2002: Die achte Todsünde: Toskana-Karussell
2003: Tompson Musik
2004: Großstadtrevier – Auf schmalem Grat (Fernsehserie)
2005: Zeppelin!
2006: Trau’ niemals deinem Schwiegersohn!
2007: Adelheid und ihre Mörder
2008: Donna Leon – Die dunkle Stunde der Serenissima (Regie: Sigi Rothemund) Rolle: Filipetto


Original-Foto-Autogramm; Original handsigniert; selten

*Sie erhalten das hier abgebildete Autogramm*


VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Foto: Norbert Stolze

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 08.09.2023

INKLUSIV: VERSAND mit Knick-/Stempelschutz, neue KLARSICHTHÜLLE
Preis: 9.90 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner