Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 8.962 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Christoph M. Ohrt * 30.3.1960 Hamburg (Sat.1 : HeliCops / Edel & Starck - ZDF : Frühling)

Autogramme
Deutscher Schauspieler

Christoph Maria Ohrt, geboren 30. März 1960 in Hamburg

Seinen Durchbruch hatte er 1983 in dem Film Kassensturz.

Er spielte bislang in über 110 Film- und Fernsehproduktionen mit.

Nachdem Ohrt einige Jahre in New York gelebt hatte, zog er nach Paris und 1988 nach Los Angeles.
Dort lebte er bis vor einigen Jahren in Sherman Oaks, einem Stadtteil von Los Angeles, wo er 1992 auch seine spätere Frau kennenlernte.
Von dort zog er später mit seiner Familie nach Kleinmachnow bei Potsdam.
Seit 2012 lebt er wieder in Berlin.

Christoph M. Ohrt war von 2002 bis 2012 mit der Amerikanerin Stevee DeNike (* 1972) verheiratet und ist Vater einer Tochter (* 1998) und eines Sohnes (* 2001). Seine Frau zog 2011 mit den Kindern zurück nach Kalifornien.

Ab 2012 war Orth mit der Schauspielerin Dana Golombek liiert.
Im Februar 2020 gab das Paar seine Trennung bekannt.

Christoph Maria Ohrt, Sohn einer Modezeichnerin und eines Schifffahrtskaufmanns, wuchs gemeinsam mit seinem älteren Bruder in Hamburg auf.
Er besuchte das Gymnasium Eppendorf in Hamburg, verließ es jedoch bereits einige Jahre vor dem Abitur, um eine Schauspielausbildung zu beginnen, die er von 1977 bis 1979 in Hamburg bei Hedi Höpfner an der Schauspielschule Bühnenstudio absolvierte.

Seine erste Rolle spielte Christoph M. Ohrt mit 16 Jahren als „betrunkene Mücke“ in der Tieroper Das schlaue Füchslein an der Staatsoper Hamburg.
An diese Rolle kam er eher per Zufall.
Zur Konfirmation gründete er eine Laienschauspielgruppe, deren Regisseurin zufällig auch Regie-Assistentin der Staatsoper war.

Danach spielte er zunächst in einigen kleinen Rollen und hielt sich ab 1979 für einige Zeit in den USA auf, wo er am „Center for the Acting Process“ in New York seine Schauspielausbildung fortsetzte.
Dort arbeitete er nach dem Unterricht u. a. im Sekretariat.
In dieser Zeit hatte er monatlich oft nicht mehr als 800 Dollar zur Verfügung, womit er Miete, Schauspielschule und den Eintritt sowie die Drinks im legendären Studio 54 bezahlte.
In New York wohnte er in der Nähe der Schauspielschule im Stadtteil Hell’s Kitchen in einem Hotel am Times Square, in dem, laut eigener Aussage, u. a. auch Drogendealer und Kleinkriminelle wohnten, welches er anfangs naiv als „Super-Milieustudie“ betrachtete.

Dem breiten Publikum wurde er mit der Hauptrolle in der Actionserie HeliCops bekannt, in der er 1998 bis 2000 den Hubschrauberpiloten Karl „Charly“ von Schumann darstellte.

Von 2002 bis 2005 spielte er den Rechtsanwalt Felix Edel in der Fernsehserie Edel & Starck und erhielt für diese Rolle im Jahr 2002 den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Bester Schauspieler Serie“.

Von Februar bis Mai 2007 spielte er den Bürgermeister Johannes Waller in der Serie Allein unter Bauern.

Von 2018 bis 2021 war er als Münchner Architekt Jan Steinmann neben Simone Thomalla Teil der Stammbesetzung der Fernsehserie Frühling.

Seit 2020 ist Ohrt in der ARD-Heimatfilmreihe Daheim in den Bergen als Pferdezüchter und Sozialarbeiter Karl Leitner zu sehen.

2018: Das Traumschiff: Hawaii
2020: Falk (Folge Der letzte Dandy)

seit 2020: Daheim in den Bergen

2020: Väter
2020: Auf neuen Wegen
2021: Brüder
2021: Die Bienenkönigin
2023: Die Zweitgeborenen
2023: Alte Pfade – Neue Wege

2021: Das Traumschiff: Malediven/Thaa Atoll
2023: Inga Lindström: Die Süße des Lebens
2023: Die Comedy-Märchenstunde: König Drosselbart

Auszeichnungen

2002: Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie „Bester Schauspieler Serie“
2003: Bayerischer Fernsehpreis
2010: Deutscher Comedypreis in der Kategorie „Beste TV-Komödie“


Original-Autogramm; *handsigniert*

**Sie erhalten das hier abgebildete Autogramm**


VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: © Foto: GABO

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 18.04.2024

INKLUSIV: VERSAND; neue KLARSICHTHÜLLE; Knick- u. Stempelschutz
Preis: 6.30 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner